Fandom

Fluch der Karibik Wiki

East India Trading Company

168Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die East India Trading Company (kurz: EIC, deutsch: Ost-Indische Handels-Gesellschaft) ist eine britische Gilde,die von Lord Reginald Marmaduce Bracegirdle-Penwallow und Cutler Beckett geführt wird. Eigentlich liegt die Führung aber bei den britischen Monarchen. Die East India Trading Company will die See Piratenfrei machen, indem sie alle die unter einer Piratenflagge segeln oder ein Piratenzeichen (eingebrannt) tragen gehängt werden.

GeschichteBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

Die EITCo. wurde 1600 von Queen Elizabeth I. gegründet. Im frühen 18. Jahrhundert wurde Lord Bracegirdle-Penwallow der höchste Repräsentant der EITCo. Zu dieser Zeit war der Repräsentant für Afrika der junge Cutler Beckett. Beckett hatte einen Freibeuter namens Jack Sparrow in seinem Dienst und besaß einige Schiffe, darunter die Wicked Wensh, die er Sparrow überließ. Doch dieser machte daraus ein Piratenschiff und nannte es Black Pearl. Danach wurde es ruhig um Bracegirdle-Penwallow, Beckett und die EITCo.

PiratenkriegBearbeiten

1742 versetzt Beckett seinen Hauptsitz nach Port Royal in der Karibik. Er lässt Elizabeth Swann und Will Turner festnehmen. Er besticht Will, indem er ihm die Freiheit gegen Jack Sparrows Kompass anbietet. Allerdings erreicht Elizabeth kurz danach die Freiheit der beiden. Beckett lässt Schiffe rüsten und nach der Truhe des Todes suchen. Und eines fischt einen Mann namens James Norrington aus dem Wasser. Diesert gibt Beckett Davy Jones' Herz und wird Admiral.

Nun wird eine Armada zusammengebracht, um die Piraterie ausulöschen, Flaggschiff ist die Flying Dutchman. In Singapur wird Sao Fengs Badehaus zerstört. Danach handelt Beckett mit Feng: Beckett überlässt die Black Pearl Sao Feng und bekommt dafür Jack Sparrow. Doch Beckett lässt die Pearl bemannen und wird dann zurückgeschlagen. Er schickt die Dutchman hinter der Empress her und folgt auf der HMS Endeavour der Pearl. In der Folge kommt Will Turner auf die Endeavour. Nun kommt es zur Schlacht zwischen der Dutchman und der Pearl. Nachdem die Dutchman versenkt ist, greift Beckett selbst ein. Allerdings taucht die Flying Dutchman doch wieder auf und die Endeavour wird versenkt. Die Armada dreht bei.

MitgliederBearbeiten

  • Cutler Beckett
  • Davy Jones
  • James Norrington
  • Ian Mercer
  • Hadras
  • Mullroy
  • Mortogg
  • Theodhore Groves
  • Clanker
  • Koleniko
  • viele andere

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki